Firmen in Sandanski

Sandanski ist eine Stadt in Südwestbulgarien am Fuße des Piringebirges im Tal der Sandanska Bistrica, unweit des Ortes Melnik. Sandanski liegt in der Oblast Blagoewgrad und ist nach Blagoewgrad und Petritsch der drittgrößte Ort dieser Oblast. Sandanski ist Verwaltungssitz der gleichnamigen Gemeinde.Wegen seines milden Klimas und seiner zahlreichen Mineralquellen ist Sandanski ein beliebter Kur- und Erholungsort. Die jahreszeitlichen und täglichen Temperaturschwankungen sind relativ gering. Im Winter gibt es nur sehr selten Schnee oder Nebel. Die Entfernung nach Sofia und Thessaloniki ist ungefähr gleichgroß. Die Stadt liegt an der Europastraße 79. Durch die Stadt verläuft auch die Eisenbahnlinie Sofia – Kulata – Thessaloniki. Kulata (ein sehr kleines Dorf) war der bulgarische Grenzbahnhof nach Griechenland – bis zum EU-Beitritt Bulgariens und dem damit verbundenen Wegfall der Binnengrenzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechzehn + zwanzig =