Firmen in Stara Zagora

Die Stadt Stara Zagora (andere Schreibweise: Stara Sagora) ist im Ausland nicht immer bekannt. Weder handelt es sich um eine der größten bulgarischen Städte, noch ist sie touristisch sonderlich erschlossen. Die günstigen Standortbedingungen machen Stara Zagora insbesonders für die arbeitsintensive Produktion attraktiv. Firmen aus den Bereichen Maschinenbau prägen das Bild von Stara Zagora.

Stara Zagora ist eine der größten Städte in der Thrakischen Ebene. Der Mittelwellensender Stara Zagora verfügt über einen der wenigen fischbauchartigen Sendemasten in Europa. Weitere Sendemasten dieses Typs sind in Europa nur noch in Vakarel, Bulgarien, Lisnagarvey, Nordirland und Lakihegy zu finden. Stara Zagora ist ein wichtiger Straßen- und Eisenbahnknotenpunkt in Bulgarien mit Flughafen sowie Verwaltungs- und Kulturzentrum des Gebietes, mit Universität, Opernhaus, Gemäldegalerie sowie mehreren Forschungsinstituten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − vierzehn =